« Musik bewegt »

Unter dem Leitmotiv «Musik bewegt» setzt sich der Schweizer Musikrat für die Musik und das aktive Musizieren ein. Gerade junge Menschen gewinnen durch Musik, vor allem durch aktives Musizieren Selbstvertrauen, entwickeln Fantasie und profitieren vom sozialen Kontakt – wichtige Leitplanken auf dem Weg vom Kind zum Erwachsenen. Aktives Musizieren ist deshalb ein wichtiger Bestandteil des Kultur- und Bildungsauftrags.

Der Schweizer Musikrat (SMR) ist die Dachorganisation aller Musikschaffenden unseres Landes. Er wurde 1964 auf initiative verschiedenster Musikorganisationen und namhafter Persönlichkeiten der schweizerischen Musikwelt als nationales Komitee im Internationalen Musikrat gegründet, einer Nichtregierungsorganisation der UNESCO. Der SMR vertritt die Interessen seiner Mitglieder in politischen und wirtschaftlichen Belangen und übernimmt Informations- und Koordinationsaufgaben.

Der SMR hat seinen Sitz im Haus der Musik in Aarau.

 

MUSIK BEWEGT

Am 16. Juni 2005 sangen 470 Kinder in der «Arena» in Aarau Lieder aus aller Welt. Auswendig und in 12 Sprachen. Einige Eindrücke des von den ZuhörerInnen mit Begeisterung erlebten Anlasses.

JPG-Bild, 81 kB JPG-Bild, 81 kB JPG-Bild, 86 kB MPG-Movie, 2811 kB